Friedmann Stahltechnik auf Facebook
 
 
 

Fakten Mechanik

> Bescheinigung der SLV

> Zertifizierungsstufe CL1
   nach DIN EN 15085-2

 
 
 
 
Leistungsmailing
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Bau von Schienenfahrzeugen:
Teile bis zu einer Länge von 68 Meter

 

Schweißarbeiten an Schienenfahrzeugen- und fahrzeugteilen dürfen nur zertifizierte
Fachbetriebe durchführen. Die Schweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalt Mannheim GmbH (SLV) bescheinigt uns die höchsten Qualitätsstandards zur Durchführung von Schweißarbeiten im Schienenfahrzeugbau.

Mit dieser Zertifizierungsstufe CL1 nach DIN EN 15085-2 haben wir die Zulassung für den Neubau von Bauteilen für Schienenfahrzeuge erhalten. >> Zertifikat ansehen

 
Schienenfahrzeuge
 

Friedmann bringt Bewegung auf die Schienen

Die Zulassung für den Neubau von Bauteilen für Schienenfahrzeuge beinhaltet die Produktion des Untergestells mit Fahrzeugaufbau, des Tragrahmens für äußere Ausrüstungsteile und von Anschweißteilen für die Zugkraftübertragung vom Drehgestell zum Fahrzeug.

 
Schienenfahrzeuge
 
 
 
 

Friedmann Stahltechnik GmbH · Industriestraße 2 · 77839 Lichtenau-Grauelsbaum · Telefon 07227 5056 - 6 · Fax 07227 5056-80 · EMail info@friedmann-stahl.de

Home | Impressum | Kontakt | AGB